„Sprechen wir Bio?“

08/02/2021

In der jüngsten Ausgabe von „Ökologie & Landbau“ dreht sich alles um Kommunikation. Imke Sturm durfte mit ihrem Interview „Die Biobranche darf sich ruhig mehr zutrauen“ dazu beitragen. Unter anderem erläutert sie, warum die BIO COMPANY für ihre Kampagne „Kauf weniger“ den „Marketing Award for Future“ erhalten hat. Und warum es so wichtig ist, genau dort für Awareness zu sorgen, wo die jeweilige Zielgruppe interagiert. Und welche Maßnahmen man online noch auf den Schirm nehmen könnte. Ebenso geht sie auf Krisen-PR ein – und was hier oft die beste Strategie ist. Der Beitrag und viele weitere von Branchenkolleg*innen sind auch hier in der Leseprobe enthalten: https://lnkd.in/d2zxSNZ

Neueste Artikel


Schrot&Korn erhält Jane-Goodall-Award

17/02/2020

Out now! Bericht Bio-Szene Finnland

13/12/2019

Robert Habeck besucht Biomanufaktur Havelland

16/05/2019