AKTUELLES

Aktuelles

Herbstmessen: BioSüd und BioNord

Der September läutet wieder den Marathon der Bio-Messen ein. Beginnend von der Terra Naturkost Hausmesse am 13.09. folgen die Fachmessen BioSüd am 20. und die BioNord am 27. September.

Im vergangenen Jahr zählten die Veranstalter rund 472 Aussteller und 4500 Fachbesucher auf der BioSüd sowie 388 Aussteller und 4.100 Fachbesucher auf der BioNord. Foto 5Die Biomessen für den Fachhandel verbinden Erzeuger und Vertreiber mit dem Bioeinzelhandel, Biosupermärkten und Reformhausbetreibern. Auch nutzen die vielen Mitarbeiter des Handels, Auszubildende sowie Verbände und Multiplikatoren die Messen zur Information. Ebenso wird eine große Neuheiten-Show präsentiert mit Produkten, die teils schon vor der BioFach vorgestellt werden. Hier lohnt es sich, zu entdecken und neue Angebote zu erschließen. „Auf den BioMessen treffen sich die, für die Bio wirklich Kerngeschäft ist. Das macht die Veranstaltungen sehr effektiv für Aussteller und Besucher und ermöglicht gleichzeitig intensive Kommunikation, die über das Tagesgeschäft hinausgeht“, erläutert Wolfram Müller, Veranstalter der BioMessen. STURM! PR wird sowohl auf der Terra Messe, als auch auf der BioNord zugegen sein. Allen Beteiligten viel Spaß und gute Erfolge!
26. - 28. Juni: NaturkosmetikCamp in Tirol
Tirol_iStock kopie_kVom 26. bis 28. Juni geht’s nach Bad Häring zum 2. NaturkosmetikCamp. STURM! PR ist Partner des Camps und Imke Sturm hält hier einen Vortrag über:    

PR und Blogger Relations – Neue Trends in der Kommunikation

Folgende Themen werden behandelt:

  Don't forget the Basics:
  • Worauf es in der klassischen Pressearbeit immer noch ankommt
  Social Media:
  • Von facebook und Instagram über Pinterest, Google+ und Twitter
  • Welche Inhalte für welches Format?
  • Über die richtige individuelle Auswahl von geeigneten Tools
  • Content Marketing: von Speed bis Sinnstiftung
  • Worst Cases: Wenn der Tsunami rollt … Vom Umgang mit Krisen und Shitstorms
  • Welche Rolle spielen Corporate Blogs?
  Blogger Relations und Influencer Marketing
  • Wie gehe ich hier sinnvoll vor, wie stelle ich meine Marke in diesem Bereich auf?
  • Über Kooperationen mit Bloggern und Influencer Relations
  • Tipps & Tricks – ebenso wie Fallstricke
  • Synergien im Social Media Mix

Trends im Handel

  • Was sucht der Verbraucher? Was sind internationale Strömungen?
  • Beispiele zur Inspiration
  Die Journalistin und PR-Beraterin Imke Sturm stellt in Short-cuts kurz die wichtigsten Stichworte vor. Anschließend freut sie sich auf eine rege Diskussion. Mehr Details finden sich hier http://bit.ly/1z0G315 Infos zur Anmeldung und zur Veranstaltung unter: www.naturkosmetikcamp.com  
Bauernhof Weggun sucht Hühnerpaten
Aktionslogo Hühnerland-PfandIn der schönen Uckermark umsäumt von Wiesen und Feldern liegt der Bauernhof Weggun. Der Demeter-Betrieb arbeitet nach dem Prinzip der biologisch-dynamischen Kreislaufwirtschaft, damit sind Pflanzen und Tiere gemeinsam Teil einer Wertschöpfungskette. Deswegen grasen hier auch Schafe und laufen Hühner frei zwischen den Pflanzreihen für Beerenobst. Besonders das Federvieh ist derzeit besonders nützlich: denn sie picken Schädlinge von den Sträuchern, aus denen mal Himbeeren, Johannisbeeren und Stachelbeeren wachsen sollen. Dazu lieferen sie wichtigen Dünger und als wohl schönstes Nebenprodukt: das Ei. Marjolein van der Hulst_Bauernhof Weggun_Hühnerland-PfandDer Bauernhof Weggun will nun in die Aufzucht investieren – per Crowdfunding können sich die Verbraucher daran beteiligen. Denn so eine Herde mit nicht einmal 1.000 Hühnern auf den Wiesen ist teuer: Rund 100 Euro pro Huhn rechnet man für die Aufzucht. Rückerstattung und Dividende kann man sich vom Hof in Eiern auszahlen lassen – oder als Gutschein bei der BIO COMPANY einlösen. So fördert der Verbraucher mit dem „Hühnerland-Pfand“ gleichzeitig die regionale Landwirtschaft. Mehr Infos direkt bei Weggun: http://www.weggun.de/home/index17.asp  
Lenz Naturpflege Shampoo gewinnt

Best New Product Award 2015!

Top-Model Eva Padberg gratulierte den Gewinnern auf der Vivaness 2015. BIOFACH 2015Einen großen Erfolg konnte die Lenz Naturpflege auf der Naturkosmetikmesse feiern. Fachbesucher und Journalisten wählten zum ersten Mal die überzeugendsten Produkte für den Best New Product Award. In der Kategorie Haarpflege gewann das Lenz Naturpflege Shampoo „Sonnenhut Brennnessel“ den ersten Platz! Wir gratulieren ganz herzlich! LENZ Naturpflege ist eine noch junge Naturkosmetikmarke und steht für einen neuen Ansatz in der Naturkosmetik. Sie besinnt sich auf Pflanzen aus unserem Kulturkreis: wilde Kräuter, vermeintliche Unkräuter und über Jahrhunderte kultivierte Pflanzen. Sie alle haben etwas zu geben. In rein veganen Rezepturen entfalten Sie ihre Kraft. SONY DSCBei den Zusammensetzungen der Lenz Pflegeprodukte stehen immer zwei heimische Leitpflanzen im Vordergrund. Alle Leitpflanzen kommen aus kontrolliert biologischen Anbau, viele davon sind in Deutschland angebaut und geerntet worden, wie beispielsweise Kamille, Hopfenblüte, Klettensamen oder auch Sonnenhut und Ringelblume. Beim Lenz Naturpflege Shampoo „Sonnenhut Brennnessel“ stammt der Sonnenhut aus heimischem Anbau. Das ausgleichende Shampoo kräftigt jedes Haar, schenkt ihm Glanz und Frische. Bilder: NürnbergMesse/Thomas Geiger sowie DIE REGIONALEN  
BIOFACH 2015
biofach2STURM! PR ist wieder mit vielen Kunden dabei. Dieses Jahr gibt es ordentlich was zu feiern - gleich fünf Jubiläen haben wir zu verkünden. So wird das bekannte Naturkostmagazin Schrot&Korn 30 Jahre alt. Begann man auf der ersten BioFach (damals noch Müsli '85) mit 20.000 Exemplaren, so blickt das Unternehmen heute auf eine einzigartige Erfolgsgeschichte: Es ist das auflagenstärkste deutsche Naturkostmagazin und bringt mittlerweile 900.000 Exemplare monatlich an die Verbraucher. Auf eine 20-jährige Firmengeschichte kann auch das schwedische Unternehmen OATLY zurückblicken. Der Hersteller von Haferdrinks startete in einer kleinen Versuchmolkerei und beliefert heute ganz Schweden und Europa. Die Gründung liegt einem studentischen Impuls zugrunde, der Wissenschaftsstudent Rickard Öste suchte in den 90er nach einer Milchalternative - und war begeistert von den ernährungsphyiologischen Eigenschaften des Hafers. 80 Mitarbeiter beschäftigt OATLY heute. Hornberger Lebensquell wird 10 Jahre - wobei das Mineralwasser aus dem Herzen der Schwarzwaldberge einem Quellstollen entstammt, der wohl älter ist als wir alle zusammen: Archäologen datieren ihn auf die Römerzeit. Seit 2005 wird das leicht mineralisierte, lebendige Wasser nun von der Familie Ketterer abgefüllt - und es hat sich zu einer beliebten deutschen Mineralwassermarke entwickelt, die exklusiv in den Naturkosfachhandel ausgeliefert wird. Auch unser Kunde FLORES FARM feiert sein 10-jähriges Bestehen. Eine Reise zu der indonesischen Insel Flores gab 2005 den Startschuss für den Premiumanbieter für Bio-Nüsse und -Trockenfrüchte. Hier produzierten 560 Farmer-Familien Cashewnüsse in einer außergewöhnlichen Qualität – doch keiner wollte sie haben. Beherzt griffen die beiden Gründer Martin Steckdaub und Jochen Wolf zu: „Dann machen wir es eben selbst“. Kurz entschlossen kauften sie 60 Tonnen Rohnüsse und finanzierten die Verarbeitung. Die Flores Farm war geboren. Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch und gutes Gelingen für viele weitere erfolgreiche Jahre! Und: Last but not least freuen uns auch ein bisschen in eigener Sache: Denn STURM! PR wird dieses Jahr volljährig - uns gibt es auch schon 18 Jahre!