REFERENZEN
SONETT Unternehmensfilm
Sonett

SONETT

STURM! PR hat die externe Pressestelle von SONETT aufgebaut und leitet diese seit 2008. Sie betreut in allen Belangen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, im Bereich Social Media sowie bei Kooperationen.

SONETT wurde 1977 gegründet und zählt zu den Pionieren für ökologische Wasch- und Reinigungsmittel. Am Anfang stand das Wasser, als Träger alles Lebendigen. Bereits Ende der 60er Jahre fand Naturwissenschaftler Johannes Schnurr heraus, in welch starkem Maße bereits das Trinkwasser durch Waschmitteltenside verunreinigt war. Dies gab den Gründungsimpuls der Firma Sonett und mit ihm war die Idee des umweltfreundlichen Waschens im Baukastensystem geboren. SONETT vertreibt ihre Produkte mittlerweile weltweit in 43 Länder.  Shareholder-value und Gewinnmaximierung nicht zum Vokabular von SONETT – mit nachhaltigem Erfolg. Denn das Unternehmen versteht sich im besten Sinne als Gemeingut und will auch bewusst gemeinnützig wirken. Gewinne fließen wieder in den Betrieb zurück und in die Stiftung Sonett. „Sonett ist kein Privateigentum. Die Firma gehört niemandem, außer sich selbst. Sie ist weder verkauf- oder vererbbar.“, erläutert Geschäftsführerin Beate Oberdorfer die Unternehmensstruktur. Sonett soll so stets von Menschen verantwortet und geführt werden, die dies auch können.

Alle Produkte von SONETT sind vollständig biologisch abbaubar und frei von Allergenen. Sie sind ohne Enzyme, petrochemische Tenside, künstliche Düfte oder Farbstoffe, Konservierungsmittel, ohne Bleichaktivatoren und ohne Gentechnik und Nanotechnologie. Die Öle für die Seifen und alle ätherischen Öle kommen zu 100 Prozent aus kontrolliert-biologischem Anbau. Die Besonderheit der Produkte liegt auch darin, dass sie der Natur etwas zurückgeben, um sich vom Abwasser besser zu renaturieren. Alle Produkte enthalten daher balsamische Essenzen und in Edelsteinen verwirbeltes Wasser.

SONETT CO2-neutral zertifiziert nach dem Stop Climate Change Standard.